Reiseziel Venedig

Reiseziel Venedig
Reiseziel Venedig

Venedig

Sie ist die Stadt der Liebe, der Verliebten und der frisch Verheirateten. Die einzige Stadt in Europa, die sich vollständig im Wasser befindet und nur per Schiff bzw. Gondel erkundet werden kann. Sie ahnen es: Die Rede ist von Venedig. Allerdings würde man dieser Stadt unrecht tun, wenn man sie ausschließlich als Reiseziel für junge Paare und frisch Verliebte bezeichnet.

Venedig hat sowohl architektonisch als auch kulturhistorisch so viel zu bieten, dass ein kurzer Abstecher – zum Beispiel im Rahmen eines Festlandurlaubs – in der Regel nie dazu ausreicht, alle Sehenswürdigkeiten in Augenschein zu nehmen. Alleine 400 Brücken gibt es in der Stadt und mindestens noch einmal so viele andere interessante Objekte. Natürlich hat Venedig auch seine Schattenseiten. Nicht jeder mag den ständigen Touristenrummel, die übertriebenen Preise für Kaffee, Kuchen und Co. sowie den an vielen Gebäuden sichtbaren Verfall der Stadt, der nur schwer aufzuhalten ist. Trotzdem besitzt Venedig einen ganz eigenen Charme, dem nahezu jeder erliegt, der die Stadt auch nur einmal besucht hat.

Die typischen Sehenswürdigkeiten von Venedig kennt mittlerweile sicherlich jeder, angefangen vom Canale Grande über den Markusplatz bis hin zur Rialtobrücke. Für Besucher gibt es jedoch einige Geheimtipps, mit denen sich der Aufenthalt in Venedig deutlich angenehmer gestalten lässt. Hier zwei davon:

Dogenpalast

Der eigentliche Dogenpalast ist relativ bekannt, nur wenige Besucher wissen allerdings, dass man mit einem Zusatzticket auch die geheimen Gänge des Gebäudes erkunden kann. Diese dienten früher als Wege, die den Palast mit dem nahe gelegenen Gefängnis verbanden.

Markusdom

Eine der bekanntesten Kirchen in Venedig ist der Markusdom. Das Problem dabei: Fast täglich bilden sich lange Schlangen von Touristen am Eingang, die Wartezeit beträgt oft über eine Stunde. Geheimtipp: Für zwei Euro lässt sich im Internet ein sogenanntes Skip-the-Line- Ticket erwerben, mit dem der Besucher an der Schlange vorbei direkt ins Gebäude eintreten kann. Das spart viel Zeit und Nerven!

Unser Tipp : Erst informieren dann buchen . Hier finden Sie Hotelbewertungen und Fotos vom Hotels in Italien

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Booking.com